Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Modul W3: Brauchen wir einen Wertekonsens?

23. September 2019 - 24. September 2019

- €85

Thema: Koexistenz und Weltethos. Wie wollen wir leben? Wie geht „Wir“ über verschiedene Wertesysteme (Religionen, Kulturen, politische Systeme) hinaus? Muss es einen Konsens geben?
Was trägt eine Gesellschaft? Kommunikation und Annäherung in der zu gestaltenden Wirklichkeit.

Methodik und Praxis: Diesmal geht es ums Philosophieren selbst: was tun wir da genau? Wo kann Philosophieren hilfreich sein? Vorgestellt werden u.a. Fragetechniken, die Gespräche in die Tiefe führen, Aussagen differenzieren und Verständnis für Sprache und Bedeutung schulen.

Kosten: 85.-€

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Mitglieder des Wertebündnis Bayern. Im Rahmen der Initiative Integration und Toleranz haben diese die Möglichkeit, ein bis zwei Mitarbeiter*innen bzw. Multiplikator*innen zur Philosopischen Gesprächsleitung auszubilden. Einen Teil der Kosten trägt das Projekt Werte.Dialog.Integration. der Akademie Kinder philosophieren.

Weitere Informationen: bei Julia Blum-Linke unter 089 – 44108 523 oder per E-Mail

Anmeldung: per Mail bei Prisca Wunderlich

Anmeldung für Lehrkräfte bei FIBS: E154-0/19/161

Details

Beginn:
23. September 2019
Ende:
24. September 2019
Eintritt:
€85
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Baierbrunner Str. 27
München, Bayern 81379 Deutschland
Telefon:
089 44108522

Details

Beginn:
23. September 2019
Ende:
24. September 2019
Eintritt:
€85
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Baierbrunner Str. 27
München, Bayern 81379 Deutschland
Telefon:
089 44108522