Akadamie goes FORSCHA

Die Akademie goes FORSCHA

 

Auf der Mitmachmesse FORSCHA ging es ganz schön zu – umso wichtiger war es für uns, den Kleinen eine Möglichkeit zu geben, etwas zur Ruhe zu kommen. Auf unserer Bastelinsel wurden die Kinder dazu eingeladen, ihre eigenen Glücksschachteln zu basteln. Diese konnten sie nach Lust und Laune dekorieren. Das Ergebnis: eine Schachtel bunter als die andere – ideal, um all das darin zu verstauen, was einen glücklich macht oder um Erinnerungen an glückliche Momente “zu speichern”.

 

 

Das Basteln von Glücksschachteln ist eine tolle Möglichkeit, um anschließend in ein philosophisches Gespräch einzusteigen. Entweder im Anschluss oder begleitend zum Basteln kann zunächst nachgefragt werden, was die Kinder in ihre Glücksschachteln packen würden – und wieso. Ausgehend davon kann man das Gespräch in die Tiefe führen: Was ist das Glück? Wie fühlt es sich an, wenn man glücklich ist? Was ist das Gegenteil? Und wieso ist das Glück so erstrebenswert?

 

 

 

 

 

 

Alle glücklichen Streichholzschachteln gibt’s hier:

                                                                       

 

Wenn Trainerinnen zu Autoren werden…

…dann erfüllt sich zumindest für Margit Knapp ein lang gehegter Traum. Wir freuen uns, Ihnen hier auf der frisch überarbieteten Homepage der Akademie das neue Buch unserer langjährigen Trainerin vorstellen zu können, die bereits seit über 10 Jahren mit Kindern philosophiert und ihren reichen Schatz an Erfahrungen nun weitergeben möchte.

Trainer: Margit KnappIn „Philosophieren mit Kindern – 40 Kita-Projektideen zu 5 Bilderbüchern“ lädt uns beispielsweise der Mäuserich Frederik aus dem gleichnamigen Bilderbuch von Leo Lionni auf Gedankenreisen zu Themen wie „Was sind Träume?“ oder „Wer entscheidet, was wichtig ist?“. Zu fünf beliebten Kinderbüchern stellt Margit Knapp verschiedene Projektideen und Themenvarianten für philosophische Gespräche vor. Sie beschreibt dabei anschaulich den Aufbau der einzelnen Einheiten, bietet Vorschläge für Einstiegsfragen und mögliche weiterführende Fragen für das philosophische Gespräch an. Als Rundum-Paket beinhaltet das Buch außerdem Tipps für ein gutes Gelingen des philosophischen Dialogs. Eine Leseprobe finden Sie auf der Internetpräsenz des Beltz-Verlags.

Also, lassen Sie die Gedanken sprudeln und stöbern Sie fleißig auf unserer neuen Homepage!

Herzliche Grüße aus der Akademie!