Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungstyp

Veranstaltungsorte

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2017
115€

„Kulturtechnik und Fünf-Finger-Methode“ – Philosophieren zu „Mensch und Tier“ mit Ekkehard Martens

27. April 2017
Kardinal-Wendel-Haus,
Mandlstraße 23
München, 80802
+ Google Karte

„Philosophieren als Kulturtechnik und Fünf-Finger-Methode” Auf Bitte des Referenten wurde die Veranstaltung auf einen Tag gekürzt und findet am 27.4.17 statt. Die Veranstaltung hat drei Schwerpunkte. In einem ersten Teil werden das Konzept der Philosophie als „Kulturtechnik“, ihre Bedeutung für Kinder und ihre bildungspolitische Aktualität erläutert und diskutiert. Zweitens wird die „Fünf-Finger-Methode“ des Philosophierens am Beispiel des Sokrates entwickelt und auf das Philosophieren von und mit Kindern bezogen. Abschließend werden am Beispiel „Mensch und Tier“ methodische und inhaltliche Praktiken vorgeschlagen…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017
230€

„Staunen und Fragen als elementare Kulturtechniken“ – Philosophieren mit Hans-Joachim Müller

11. Mai 2017 - 12. Mai 2017
Kardinal-Döpfner-Haus,
Domberg 24
Freising, Deutschland
+ Google Karte

„Philosophieren mit Kindern als elementare Kulturtechnik in Kita und Schule” Rechnen, schreiben und lesen gehören zu den unumstrittenen Kulturtechniken – manches nimmt bereits in der Kita seinen Anfang. Wie steht es aber mit der Fähigkeit zum selbstständigen Denken oder gar Philosophieren? Mit den Basiskompetenzen „Staunen“ und „Fragen“ kommt das Philosophieren kindlicher Weltaneignung nicht nur entgegen, sondern ermöglicht diese vielfach erst. Mit zahlreichen Praxisbeispielen aus Kita- und Grundschulalltag werden philosophische Denkbewegungen zu Themen wie „Freundschaft“, „Gerechtigkeit“, „Welt“, „Natur“ , „Zeit“ und…

Erfahren Sie mehr »
210€

Modul F1: Wer bin ich?

19. Mai 2017 - 20. Mai 2017
Landvolkshochschule Petersberg,
Petersberg 2
Erdweg, 85253 Deutschland
+ Google Karte

Modul 1 der Zusatzausbildung "Philosophieren in Kindergarten und Schule".

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017
230€

„Kinder philosophieren auf Hawai’i“ – Philosophieren nach Thomas E. Jackson mit Doris Daurer

23. Juni 2017 - 24. Juni 2017
Kardinal-Döpfner-Haus,
Domberg 24
Freising, Deutschland
+ Google Karte

Methode des Philosophierens mit Kindern und Jugendlichen nach T.E. Jackson, Hawai'i Der von Thomas E. Jackson in der Südsee entwickelte Ansatz des Philosophierens mit Kindern und Jugendlichen basiert auf den Grundlagen von P4C (Matthew Lipman) aus den USA. Er setzt methodisch und vor allem hinsichtlich der Haltung der Gesprächsleitung aber ganz eigene Schwerpunkte. Entsprechend erfahren die „Denkwerkzeuge“ und das Gestalten eines „intellectually safe-places“ eine besondere Aufmerksamkeit. Hier geht's zum Videointerview mit Thomas E. Jackson. Der Ansatz wird in der Fortbildung…

Erfahren Sie mehr »
210€

Modul F3: Was ist die Welt?

30. Juni 2017 - 1. Juli 2017
Landvolkshochschule Petersberg,
Petersberg 2
Erdweg, 85253 Deutschland
+ Google Karte

Modul 3 der Zusatzausbildung "Philosophieren in Kindergarten und Schule".

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017
210€

Modul F1: Wer bin ich?

8. Juli 2017 - 9. Juli 2017
Landvolkshochschule Petersberg,
Petersberg 2
Erdweg, 85253 Deutschland
+ Google Karte

Modul 1 der Zusatzausbildung "Philosophieren in Kindergarten und Schule".

Erfahren Sie mehr »
September 2017
210€

Modul N1: Wie wollen wir leben?

27. September 2017 - 28. September 2017
Institut für Jugendarbeit Gauting,
Germeringer Str. 30
Gauting, 82131 Deutschland
+ Google Karte

Erstes Modul der Zusatzausbildung "Junge Vor!Denker - Philosophieren über Zukunftsfragen und Nachhaltigkeitsthemen". In dieser Reihe liegt der Schwerpunkt inhaltlich auf den Themen nachhaltigen Denkens und Handelns. Sie wendet sich speziell an BNE-Pädagogen, grundsätzlich aber an alle Interessierten (keine thematische Vorbildung notwendig!). In Anknüpfung an die Grundsätze einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist Philosophieren hier als wesentlicher Baustein des ganzheitlichen Lernens zu verstehen. Im Mittelpunkt der philosophischen Auseinandersetzung stehen Gegenwarts- und Zukunftsfragen. Inhalte des ersten Moduls: Thema: Grundlegendes zum Verständnis.…

Erfahren Sie mehr »

Junge Vor!Denker Modul N2 in Arnstdorf

27. September 2017 - 28. September 2017

Zweites Modul der Zusatzausbildung "Junge Vor!Denker - Philosophieren über Zukunftsfragen und Nachhaltigkeitsthemen". Die Fortbildung wird von unseren Partnern der Hans-Lindner-Stiftung in Arnstdorf durchgeführt. Thema: Nachhaltigkeit und ökologische Systeme. Ist der Mensch (ein Teil der) Natur? Müssen wir die Natur beschützen oder uns vor der Natur? Wie funktionieren ökologische Systeme? Wir betrachten das Verhältnis Mensch/Natur und schauen auf Herausforderungen wie Klimawandel oder Tierschutz. Methodik und Praxis: Kann ich die Welt retten? Was kann ich tun? Mit der philosophischen Haltung als Kernelement der…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2017
210€

Modul F1: Wer bin ich?

6. Oktober 2017 - 7. Oktober 2017
Institut für Jugendarbeit Gauting,
Germeringer Str. 30
Gauting, 82131 Deutschland
+ Google Karte

Modul 1 der Zusatzausbildung "Philosophieren in Kindergarten und Schule".

Erfahren Sie mehr »
210€

Modul BO1: Wer möchte ich sein?

13. Oktober 2017 - 14. Oktober 2017

Thema: Identität und Sinn. Wer bin ich eigentlich? Was erwarte ich von meinem Leben? Was treibt mich an? Wann bin ich zufrieden? Im ersten Modul dieser Reihe setzen wir uns mit existentiellen Fragen der Jugendlichen auseinander, die zwischen Kindsein und Erwachsenwerden Entscheidungen über ihre Zukunft treffen sollen. Methodik und Praxis: In verschiedenen Übungen und Methodik-Bausteinen geht es darum, Sensibilität für die philosophischen Fragen der Jugendlichen und ein Gefühl für die Möglichkeiten des Philosophierens zu entwickeln. Im Fokus stehen auch Rahmenbedingungen für…

Erfahren Sie mehr »
+ Export angezeigte Veranstaltungen